Ein Rezept für den Frühling

Ihre Fleischermeister empfehlen:

Kalbskoteletts mit Spargel

Bildnachweis: lebensmittelfotos.com

Sie benötigen für 4 Personen:

 

 

 

 

 

 


akt. am 02.05.2017

      • 4 Kalbskoteletts á 180 g
      • Pfeffer
      • 8 Scheiben rohen Schinken
      • Mehl
      • 4 EL Butter zum braten
      • 1/8 l Weißwein
      • 1 EL Butter
Zubereitung

Die Kalbskoteletts leicht klopfen, pfeffern und jedes Kotelett mit einer Scheibe rohem Schinken belegen (mit Spießchen vorsichtig feststecken).

Das Ganze mit Mehl dünn bestäuben.

In einer Pfanne mit heißem Fett von allen Seiten bei mittlerer Hitze anbraten.
Die Hälfte des Weins an den Rand angießen, erhitzen und die Koteletts darin wenden.
Das Fleisch herausnehmen und warm stellen.

Den Bratfond mit dem restlichen Wein ablöschen und zu einer cremigen Sauce einkochen. Mit der Butter verfeinern.
Die Koteletts auf einer Platte anrichten. Sauce darübergießen, mit Zitronenspalten und Petersilie garnieren.

Passende Beilagen: Petersilienkartoffel und Stangenspargel.

Ihre Fleischermeister wünschen Ihnen Guten Appetit.